Fahrzeugfolierung (Car-Wrapping) für MAN TGE Kühl-Transporter

Projekt-Details

Geschäftsbereich: Werbetechnik
Produktgruppe: Fahrzeugbeschriftung
Branche: Lebensmittelhandwerk
Jahr: 2024

Für unseren Kunden TORNEY Landfleischerei Pribsleben GmbH haben wir einen MAN TGE Kühl-Transporter mit einer digital bedruckten Car-Wrapping-Folie beklebt.

Kleine Kratzer heilen durch Wärme

Die Car-Wrapping-Folie hat sehr gute Verarbeitungseigenschaften, so dass die Folierung für den Kunden zügig erfolgte. Die digital bedruckte Folie von Avery Dennison hat den besonderen Vorteil, dass kleine Kratzer durch Wärme von selbst heilen. Sonneneinstrahlung oder ein Heißluftfön genügen, um kleine Gebrauchskratzer zu heilen.

Folierte Fahrzeugbereiche des MAN TGE Transportes

Das Heck des MAN TGE Kühl-Transporters ist komplett mit digital bedruckter Car-Wrapping-Folie umhüllt. Die Seiten des Transporters sind zum Teil mit matter Car-Wrapping-Folie beklebt. Der Blickfang ist ein hochaufgelöstes Foto ein braunen Kuh, das ebenfalls digital gedruckt ist. Die Texte auf dem MAN TGE Kühl-Transporter bestehen aus geplotteten Einzelbuchstaben.

Klingenfreie Applikation durch „Knifeless“-Tape

Bei der Verarbeitung der Car-Wrapping-Folie haben wir ein sogenanntes „Knifeless“-Tape für einen klingenfreie Folienapplikation verwendet. Die Verwendung dieses Tapes hat den Vorteil, dass die Folie mit Hilfe eines Fadens durchtrennt wird. Es wird keine Klinge benutzt und es besteht keine Gefahr, dass beim Bekleben der Lack des Fahrzeugs beschädigt wird.

Auffallendes Design, jederzeit wechselbar

Mit dem auffälligen Kuh-Design beeindruckt der TORNEY-Kühl-Transporter bei jeder Fahrt. Und wenn sich die Designelemente des Kunden in Zukunft ändern, lässt sich dank der Car-Wrapping-Profis von STEFFEN MEDIA die Folie unkompliziert entfernen und der MAN TGE Kühl-Transporter neu bekleben.

Weitere Bilder